Auf den Nadeln im… November

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wenn man eine längere Strickflaute hatte, weil einfach zu viele Projekte zu Stricken wären und man nicht weiss, wo beginnen. Oder weil man einfach zur Zeit keine Motivation aufbringen kann oder kein inspirierendes Strickprojekt findet,… tut man gut daran, sich auf das Einfache und Ursprüngliche zurück zu besinnen.
Weniger ist dann oft mehr.

Babydecke Maschenfein

So ging es auch mir kurz nach der Geburt. Der Schlafmangel und ein Neugeborenes im Haus lassen einen keinen klaren Gedanken für komplizierte Strickprojekte fassen.
Aber ganz ohne Stricken mochte ich auch nicht sein, ist es doch auch Entspannung für mich.
Also musste irgendeine einfache Strickaufgabe her – am besten ganz simpel nur mit rechten und linken Maschen. Etwas, das man ohne hinsehen so runterstricken konnte. Dafür aber dann aus edlem und den Händen angenehm seidigen Garn.

Bei edler Wolle musste ich gleich an die Maschenfein Garne denken und so sah ich mich also einfach mal im Shop von Maschenfein um…. und fand genau, was ich gesucht hatte:
Die Babydecke “Paul & Paula”.

Maschenfein Babydecke

Babydecke Maschenfein
Also schnell die kostenlose Anleitung für die Maschenfein Babydecke runtergeladen
und dazu noch das Garn “Sole” von Pascuali (aus 90% Baumwolle und 10% Kaschmir!) im Kit mit meinen eigenen Wunschfarben im Shop bestellt… Ratzfatz war das Paket mit Wolle dann auch schon bei mir und ich konnte endlich wieder befreit Losstricken.
Sole ist ein ganz wunderbar zartes und leichtes Garn, man merkt den Kaschmiranteil deutlich. Farblich wollte ich die Babydecke hell und freundlich anmuten lassen und habe somit auch das Garn in Weiß und Türkisblau gewählt.

Babydecke Maschenfein

Die Decke ist nun meine “immer-mal-wieder-Strickaufgabe”, denn da es nur rechter und linker Maschen bedarf, kann ich sie immer und überall ohne viel Konzentration, nebenher stricken.
Allerdings sind diesem Nebenherstricken auch einige verlorene und die etwas zu lockeren Maschen geschuldet. Ich hätte bei meiner Strickweise wohl eher eine Nadelgröße kleiner wählen sollen.
Ein wenig luftiger ist meine Decke dadurch also schon, allerdings stört mich das aber in diesem Fall glücklicherweise gar nicht.

Babydecke Maschenfein

 

Bis zum Frühjahr sollte die Babydecke dann also fertig sein und damit ist sie genau richtig für Spaziergänge mit dem Kinderwagen an lauen Frühlingsabenden…

Babydecke Maschenfein

Waldorf Pferdeleinen

Babydecke Maschenfein Waldorf Pferdeleine
Außerdem habe ich letzten Monat noch einige weitere Waldorf Pferdeleinen für Kinder gehäkelt.

 

Babydecke Maschenfein Waldorf Pferdeleine

Ich werde wohl auch im November wohl noch ein paar mehr davon häkeln, denn auch die Kinder im Freundeskreis können diese gut gebrauchen. ;)

Babydecke Maschenfein Waldorf Pferdeleine

Eine kostenlose Anleitung dazu habe ich ja bereits im Blogpost hier aufgeschrieben.

Babydecke Maschenfein Waldorf Pferdeleine

Waldorf Spielschnur

Babydecke Maschenfein Waldorf Pferdeleine
Und mit den Wollresten habe ich dann noch flink einige Spielschnüre gehäkelt.

Dazu muss man nur etwa 1,20 m Luftmaschen anschlagen
und dann die Leine mit festen Maschen wieder zurück häkeln.

Die Kinder verwenden die Spielschnüre, ähnlich wie die Schneckenbänder, ganz vielfältig: im Spiel kann sie so z.B. erst Hundeleine, dann Absperrseil und gleich darauf auch wieder dünne Pferdeleine sein…

 

(Verlinkt bei der Blogparade auf Maschenfein, wo jeden Monat aufs Neue viele schöne Strickprojekte zu bewundern sind.)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 thoughts on “Auf den Nadeln im… November

  1. Hallo Frauke :)
    Ich verwende eine Häkelnadel Größe 3,5 und habe einfach diverse übrige Wollknäul verarbeitet. DIe Wolle sollte aber nicht zu dünn sein. Gut eigenet sich mitteldickes Garn, dass ein wenig fester ist, so halten die Leinen auch bei Zug etwas aus.
    Lieben Gruss
    Nat

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.